Mein Tanz durchs Leben

Wenn die Musik erklingt und meine Hüfte schon von ganz alleine schwingt,  da geht mir der Rhythmus gleich ins Blut und ich spüre, das tut mir so richtig gut.

Wenn die Musik meinen ganzen Körper erfüllt, jede Zelle in mir tanzt und fröhlich mitmacht, dann fühl ich Freude in mir und mein Herz, es lacht.

Dann muss ich an nichts mehr denken, nicht mehr meine Gedanken in irgendwelche Richtungen lenken.

Da brauch ich kein langes in mich Gehen und keine Meditation, das Tanzen und die Musik reichen mir dann schon.

Dann fühl ich mich verbunden mit allem was ist, dankbar es zu fühlen- sei es Merengue oder den Twist.

Dann bin ich so sehr in dem Moment, dass die Zeit still steht. Achtsamkeit- kein Problem. Kein Blick auf die Uhr oder gar auf das Handy geht.

Ich spür dann so eine Kraft und in mir meine unendliche Energie, ich tanz die ganze Nacht und müde werde ich dabei nie.

Ich liebe es zu tanzen mit Jung oder Alt, auf der Tanzfläche oder im Wald. Zu zweit Piroutten zu drehn oder auch mal alleine tanzen zu gehen.

Tanzen hat die Fähigkeit Menschen zu verbinden, egal wie alt, woher, welche Sprache. Unterschiede einfach verschwinden.

Auch unter vielen Menschen einfach mal richtig abgehen, führt zu einer tollen kollektiven Energie, das kann ich einfach spüren und sogar sehen.

Beim Tanzen bist du automatisch glücklich und froh, das geht von ganz alleine, das ist einfach so.

Nichts kann in so einem Moment meinen Seelenfrieden stören. Es ist ein Teil von mir. Tanzen wird immer zu mir gehören.

Drum tanz ich mich fröhlich mit wehenden Haaren weiter durchs Leben, thank you for the music. kann es irgendetwas Schöneres geben?

beschwingte Grüße und alles Liebe,

eure zumsii

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s