Es ist.

Es ist. und es ist gut wie es ist.

Es gibt immer Höhen und Tiefen im Leben. Betrachten wir das allerdings aus einer Metaperspektive können wir uns besser distanzieren. Es ist ok. Die Gedanken, die du vielleicht in so einer Situation hast, sind nicht du. Das bist nicht du. Es denkt dich. Vor kurzem hab ich „Die Hütte“ gesehen- ein sehr empfehlenswerter Film, bei dem mir auch mal wieder klar geworden ist wie wichtig es ist seine Gedanken zu kontrollieren. Verlierst du dich in einem Karussel von negativen Gedanken, hast du mehr und mehr das Gefühl, das Boot in dem du sitzt, würde sinken. Letztendlich hast du aber das Ruder in der Hand. Nimmst du an was ist, konzentrierst dich auf das Positive und hast Vertrauen in dich und dein Leben wirst du getragen und beschützt.

Richte deinen Blick wieder auf das Positive und sei dankbar. Es gibt so vieles wofür wir dankbar sein dürfen. Hab wieder Vertrauen in dich- du hast schon so vieles geschafft!

Und wenn du annimmst, was ist, und letztendlich kann es ja gar nicht sein als wie es jetzt ist, dann wirst du auch wieder dem Rascheln des Windes in den Blättern zuhören können und dabei Freude empfinden. Du wirst dich an einer Sonnenblume erfreuen, die voller Vertrauen noch blüht während alle anderen bereits ihre Blüten geschlossen haben. Du wirst tiefen Frieden empfinden auf einer Bank in der Abendsonne sitzen zu können und die Stille zu genießen. Du wirst die Kraft des Baumes spüren, die dich erdet und tief mit Mutter Erde verwurzelt. Du wirst allein den Moment genießen und dich verbunden mit allem fühlen.

Du wirst wieder bei dir ankommen, wenn du akzeptiert dass es gut ist, so wie es ist.

Alles Liebe,

eure zumsii21314871_10211038887995158_7647185137542767206_n

Advertisements

Ein Gedanke zu “Es ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s